Shopping cart

Wie der Westen den Krieg in die Ukraine Brachte (Paperback)

Wie der Westen den Krieg in die Ukraine Brachte By Benjamin J. Abelow Cover Image
$10.00
Usually Ships in 1-5 Days

Description


Das westliche Narrativ zeichnet Wladimir Putin als uners ttlichen, mit Hitler vergleichbaren Expansionisten, der grundlos in die Ukraine eindrang, um Land einzunehmen. Diese Darstellung ist jedoch falsch. In Wirklichkeit tragen die Vereinigten Staaten und die NATO eine erhebliche Verantwortung f r die Ukraine-Krise. Durch eine fehlgeleitete Politik brachten Washington und seine europ ischen Verb ndeten Russland in eine unhaltbare Situation, in der Krieg f r Wladimir Putin und seine Milit rstrategen die einzige sinnvolle L sung zu sein schien. Dieses kurze Buch legt die ma geblichen Entwicklungen dar und erkl rt, wie der Westen einen unn tigen Konflikt geschaffen hat und nun unter einer existenziellen Bedrohung leidet, die er selbst verursacht hat.


"Sehr gut gelungen ... Behandelt Material, das viel bekannter sein sollte."

- Noam Chomsky


"Eine hervorragende, bemerkenswert pr gnante Erkl rung der Gefahr, welche die milit rische Beteiligung der USA und der NATO in der Ukraine geschaffen hat. Dieses Buch muss von allen gelesen und beachtet werden, die in der Lage sind, rational und verantwortungsbewusst ber die amerikanische und europ ische Sicherheit nachzudenken."

- Jack F. Matlock, Jr., US-Botschafter in der Sowjetunion, 1987-1991, Autor des Buchs Superpower Illusions


"F r alle, die daran interessiert sind, die wahren Ursachen der Katastrophe in der Ukraine zu verstehen, ist Wie der Westen den Krieg in die Ukraine brachte eine Pflichtlekt re. Abelow argumentiert klar und berzeugend, dass die Vereinigten Staaten und ihre NATO-Verb ndeten - nicht Wladimir Putin - die Hauptschuldigen sind."

- John J. Mearsheimer, Autor von The Tragedy of Great Power Politics, ist R. Wendell Harrison Distinguished Service Professor f r Politikwissenschaften an der University of Chicago


"Dies ist ein gro artiges und pr zises Buch, logisch strukturiert, leicht zu lesen und berzeugend, aber mit der n tigen Vorsicht formuliert. Es bietet einen wertvollen berblick zu den Entwicklungen und Ereignissen, die zur Eskalation des Krieges in der Ukraine gef hrt haben. Ohne die in diesem Buch dokumentierte Geschichte zu verstehen, wird es keine Deeskalation der amerikanisch-russischen Konfrontation an den stlichen Grenzen Europas geben."

- Chas Freeman, ehemaliger Staatssekret r f r Internationale Sicherheitsfragen im US-Verteidigungsministerium, Autor von Arts of Power: Statecraft and Diplomacy


"F r diejenigen, die sich um die nationale Sicherheit der USA und den Frieden in Europa sorgen, ist dieses Buch eine unverzichtbare Lekt re."

- Douglas Macgregor, Oberst (a. D.) der US-Armee, Autor von Margin of Victory, ausgezeichnet f r besondere Verdienste bei den Kampfhandlungen von 73 Easting im Irak, ehemaliger Direktor des Joint Operations Center der NATO in den Supreme Headquarters Allied Powers Europe (SHAPE), dem Oberkommando der Alliierten Streitkr fte in Europa


"Ein kompakter, aber umfassender und zug nglicher berblick. Von unsch tzbarem Wert, um zu verstehen, wie der Krieg wieder nach Europa zur ckgekehrt ist. Benjamin Abelow zeigt, dass die Krise in der Ukraine vorhersehbar war, vorhergesehen wurde - und vermeidbar gewesen w re."

- Richard Sakwa, Autor von Frontline Ukraine und The Putin Paradox, ist Professor f r russische und europ ische Politik an der University of Kent


"Ben Abelow f hrt uns von den falschen Narrativen weg und hin zur Wahrheit ber die Ukraine-Krise."

- Krishen Mehta, Senior Global Justice Fellow an der Yale University und Leiter des American Committee for US-Russia Accord




Product Details
ISBN: 9780991076734
ISBN-10: 0991076737
Publisher: Benjamin Abelow
Publication Date: November 4th, 2022
Pages: 96
Language: German